Menü Sprachauswahl:

Initiative Wohnungswirtschaft Osteuropa (IWO) e.V.Initiative Wohnungswirtschaft Osteuropa (IWO) e.V.


Menü Service-Seiten:

ARCEE – Bewusstseins- und Weiterbildung von Akteuren aus dem Bauwesen der Länder Russland, Ukraine und Belarus zum Thema Energieeffizienz


 

Ein Hauptanliegen des Projekts ist es, das Wissen über Maßnahmen zur Einsparung oder effizienteren Nutzung von Energie zu verbessern. Konkret beinhalten die Projektaktivitäten dabei:

  • Verstehen und Diskutieren von existierenden Hindernissen und Möglichkeiten Energieeffizienzmaßnahmen in den drei Ländern Russland, Belarus und Ukraine umzusetzen;
  • Präsentation und Diskussion von anwendbaren technischen Lösungsmöglichkeiten;
  • Bereitstellung von Expertise und Wissen über Maßnahmen zur Energieeinsparung und Effizienzsteigerung mittels Ausbildung
    in den Zielländern. Hierzu gehören eine Studienreise nach
    Deutschland und ein E-learning-Kurs.
  • Unterstützung der Pilotprojekte (Bau/Sanierung) in den drei
    Ländern durch praktische bzw. konkrete Hinweise.
Besuch von Pilot Gebäude in Odessa

Im ARCEE Projekt leitet IWO e.V. ein Arbeitspaket das sich mit “passenden technischen Lösungen für die lokale Ebene” beschäftigt. Konkret zielen die Aktivitäten darauf ab, die momentan existierenden Praktiken im Bauwesen zu untersuchen, die gegenwärtige Situation zu bewerten und anhand der Untersuchungsergebnisse Empfehlungen zu entwickeln. Eine zentrale Projektaktivität ist die Umsetzung von Pilotprojekten in den Ländern. Diese werden von Experten aus dem ARCEE Team begleitet und unterstützt.

 


Kontakt

Britta Schmigotzki
Tel: +49 3020605486
schmigotzki@iwoev.org

Laufzeit

01.11.2011 - 30.09.2015

Projektpartner

Initiative Wohnungswirtschaft Osteuropa (IWO) e.V., Berlin
Baltic Environmental Forum Germany (BEF)
Baltic Environmental Forum Latvia, Riga
Ecoproject Partnership, Minsk
Center for Transboundary Cooperation (CTC), Sankt Petersburg
MAMA-86-Odessa, Odessa
Auraplan, Hamburg

Projektflyer


Menü Rechtliches: